Die Farbe schwarz - Dunkelheit

Dieses Forum ist für mehr allgemeine Themen gehalten. Hier dürft ihr Jokes reinsetzen und euch über Gott und die Welt unterhalten. Dieses Forum ist moderiert.

Moderatoren: Silverbird, Guardian

safira
Akolyth
Beiträge: 90
Registriert: Dienstag 27. Juli 2010, 14:17

Die Farbe schwarz - Dunkelheit

Ungelesener Beitrag von safira » Donnerstag 18. Februar 2016, 21:35

Das habe ich gerade im Internet gefunden und vielleicht ist etwas Wahres daran...

Schwarz,
so sagt Ihr, sei die Farbe des
Bösen. Doch Ihr irrt!
Nicht mehr ist schwarz,
als die Farbe der Dunkelheit.

Ist es die
Schuld des Dunklen, das sich das Böse von
Zeit zu Zeit unter seinem schützenden Mantel
verkriecht?
Versteckt es sich denn nicht ebenso im
Gleißenden Licht, das die Menschen
Blendet und so über seinen wahren Charakter täuscht?

Schwarz aber ist die Farbe der
Geborgenheit. Schwarz ist die Erde, in der
Des Samenkorn wächst. Dunkel ist es im
Mutterleib, der das Ungeborene schützt.
Alles Gute wächst im Dunkeln,
bevor es stark genug
ist, ins Licht zu treten…

Guardian
Forenadministration
Beiträge: 476
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 23:19
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

Re: Die Farbe schwarz - Dunkelheit

Ungelesener Beitrag von Guardian » Montag 29. April 2019, 21:22

Ich weiß zwar nicht, wer da wem ins Hirn geschissen hat, aber wer schwarz als die Farbe des Bösen annimmt, kennt Goethes Farbenlehre nicht. Übrigens ein sehr interessantes und sehr informatives Buch. Auch für den magischen Gebrauch nutzbar. Aber davon, daß eine Nichtfarbe, weiß ist auch eine Nichtfarbe, für irgendetwas stehen würde/könnte, ist ein völlig unlogischer Irrglaube.

Selbst Wahnsinn drückt sich oftmals leichter und besser aus.
Schwarz repräsentiert nicht das Böse! Wenn dem so wäre, wären alle Kirchen dieser Welt schwarze, dunkle, Gemäuer.
Bild

Antworten